Navigation: St. Vincent und die Grenadinen » Hotels, Inseln » Palm Island Resort Helfen Sie mit! | Stand: 28. November 2010

Palm Island Resort

Palm Island ist ein 70 Hektar großes, privates Insel-Resort. Dieses idyllische Fleckchen Erde liegt nahe der Südspitze von St. Vincent. Die Insel ist für seine atemberaubende Schönheit der Natur mit klarem, warmen Wasser und weissen Stränden bekannt.

Passend zu den 5 Sternen des Resorts, gibt es fünf weiße Sandstrände in unberührter Umgebung. Sie werden sich dieses elegante All-Inclusive-Resort nur mit einer Handvoll anderer Reisender teilen müssen, denn das Hotel verfügt über nur 43 Bungalows.

Das Palm Island Resort ist genau die richtige Wahl für Flitterwochen oder einen romantischen Trip, weil hier eine komplette Auszeit von den Terminplänen und Verpflichtungen des Alltags möglich ist. In den Zimmern befinden sich weder Fernseher noch Telefone, damit Sie in dieser tropischen Rarität den Klängen der Natur lauschen können. Es ist nicht überraschend, dass Caribbean Travel & Life dieses luxuriöse Resort in seine exklusive Liste „Die romantischsten Resorts der Karibik“ aufgenommen hat.

Faulenzen Sie in einer Hängematte an einem der fünf weißen Sandstrände von Palm Island oder wandern Sie auf einem der drei Naturwanderwege und halten Sie nach den einheimischen, wild lebenden Tieren, Palmenhainen und Inseln in der Nähe Ausschau. Abends werden romantische Abendessen angeboten, und an den meisten Abenden gibt es dezente Live-Unterhaltung.

Ausstattung des Resorts:

Fast die Hälfte der 43 Unterkünfte auf Palm Island befindet sich am Strand, und die restlichen Unterkünfte sind nur ein paar Schritte weit weg. Jede Suite ist mit Dekor aus der Natur im Stil der Karibik eingerichtet, das den Standort des Resorts voll und ganz widerspiegelt, und zwar angefangen mit Bambusmöbeln und Deckenventilatoren aus geflochtenem Rattan bis hin zu feinen, dezenten Stoffen.

Ein All-Inclusive-Urlaub auf Palm Island schließt eine Vielfalt unvergesslicher luxuriöser Annehmlichkeiten mit ein, wie beispielsweise drei Mahlzeiten pro Tag in zwei Restaurants, wöchentliche Cocktailparties mit erstklassigen Getränken oder Barbecues am Strand.

    Wer nicht nur am Strand in der Hängematte liegen oder auf den Naturwanderpfaden wandern möchte, kann in diesem karibischen Resort kostenlos Tennis, Krocket und Pitch-and-Putt-Golf spielen, einer Vielfalt unmotorisierter Wassersportarten nachgehen und noch viel mehr unternehmen. Alle Trinkgelder, Steuern und Bedienungsgelder sind inklusive.

    Außerdem können Sie das Angebot von Massagen und Salonbehandlungen nutzen und sich im Paradies voll und ganz verwöhnen lassen. Das hilfreiche Personal des Gästeservice und die Mitarbeiter am Ausflugsschalter stehen Ihnen gerne zur Verfügung, kümmern sich um alle Ihre Bedürfnisse und sind Ihnen dabei behilflich, interessante Touren und Tauchausflüge zu planen. Dieses karibische Resort bietet außerdem einen klimatisierten Fitnessraum, eine Bücherei und eine Lounge mit Satellitenfernsehen mit Wireless-Internetanschluss.

    Offizielle Webseite des Palm Island Resorts: www.palmislandresortgrenadines.com